Du bist hier: Home » Haarschneider Testberichte » Braun Haarschneider HC5090 Test

Braun Haarschneider HC5090 Test

Braun HC5090
Braun HC5090

Der Braun HC5090 ist ein günstiger Haarschneider aus der Mittelklasse. Wir haben das Modell näher unter die Lupe genommen und verraten dir in diesem Bericht, ob sich ein Kauf lohnt, oder man besser zu einer anderen Haarschneidemaschine greifen sollte.


Lieferumfang

Der Braun HC5090 ist ein reines Haarschneidegerät. Demzufolge sind kein Präzisionstrimmer bzw. Bartschneideaufsatz mit dabei. Das Gerät wird mit zwei zusätzlichen Kammaufsätzen geliefert, wodurch unterschiedliche Schnittlängen möglich sind. Erhältlich ist der Haarschneider wahlweise mit und ohne Ladeständer. Die Preisersparnis liegt bei rund 10 Euro (35 statt 45 Euro Gesamtpreis).

Haare zu Hause schneiden: Der Braun HC5090 im Check

Braun HC5090 Test

Der Scherkopf des Braun Haarschneiders ist mit Klingen aus rostfreiem Edelstahl bestückt. Diese sind sehr scharf und sollen es laut Hersteller auch ein Leben lang bleiben. Die Verarbeitungsqualität ist auf jeden Fall überdurchschnittlich gut, die Präzision beim Schneiden und Trimmen überzeugt. Auch mit dickem Haar kommt die Maschine hervorragend zurecht. Das Zubehör des Geräts ist recht überschaubar, immerhin zwei verschiedene Aufsätze liefert Braun mit. Mit dem kleineren Trimmaufsatz lassen sich Schnittlängen zwischen 3 und 24 mm einstellen. Der größere Kammaufsatz hingegen kann für längere Haare zwischen 14 und 35 mm genutzt werden. Die maximal einstellbare Haarlänge ist damit deutlich größer als bei vielen anderen Geräten.

Auch bei der Handhabung überzeugt der Haarschneider von Braun auf ganzer Linie. Er liegt hervorragend in der Hand, die Gummihaftbeschichtung sorgt für einen sicheren Halt. Das praktische Memory SafetyLock-System arretiert bei den zuletzt genutzten Einstellungen, sodass auch beim nächsten Haarschnitt wieder die korrekte Schnittlänge eingestellt ist. Reinigen lässt sich der Braun Haarschneider besonders einfach, denn der Scherkopf kann unter fließendem Wasser ausgespült werden.

Die Haarschneidemaschine lässt sich wahlweise kabelgebunden aber auch im Akkubetrieb verwenden. Der Strom reicht für rund 50 Minuten. Durch das duale Akkusystem bestehend aus zwei NiMH-Akkus liegt die Ladezeit bei nur einer Stunde. Andere Geräte in dieser Preisklasse haben diesbezüglich stellenweise deutlich weniger zu bieten.

Unser Fazit

Wenn du einen soliden Haarschneider suchst und auf einen Bartschneideaufsatz verzichten kannst, dann ist der Braun HC5090 eine gute Alternative. Die Ausstattung ist nicht ganz so umfangreich wie bei anderen Modellen, bietet aber alle Möglichkeiten, um das Haar bestmöglich frisieren zu können. Wir können das Gerät auf jeden Fall empfehlen.

Braun HC5090 Haarschneider

7.7

Verarbeitungsqualität

8.2/10

Ausstattung

7.0/10

Funktionen

7.0/10

Handhabung

8.5/10

Preis-Leistung

7.9/10

Vorteile

  • gute und einfache Handhabung
  • qualitativ überzeugende Verarbeitung
  • fairer Preis